Reisen mit einer Allergie

Reisen trotz Allergie

Wenn Sie eine Allergie haben, sollten Sie vor der Reise unbedingt Ihren Arzt aufsuchen, besonders wenn Sie von einer schweren allergischen Reaktion (Anaphylaxie) oder einem Asthmaanfall bedroht sind. Ihr Arzt kann Ihnen eine Medikamentenversorgung für Ihre Reise vorschreiben und Ihren Allergieplan aktualisieren, um einen Reiseaktionsplan einzubinden. Erstellen Sie eine Liste und planen Sie Ihre Allergieauslöser …

Weiterlesen …Reisen mit einer Allergie

Schnarchen Ursachen

Schnarchen Ursachen

Jeder kennt das lautstarke Geräusch, das man in der Umgangssprache auch Schnarchen nennt. Vor allem Partner, die mit einem schnarchenden Mann oder einer schnarchenden Frau in einem Bett schlafen müssen, leiden darunter. Die Ursachen für das Schnarchen können auf verschiedene Probleme zurückgeführt werden. Das Phänomen tritt vermehrt bei älteren Menschen auf – so besagen beispielsweise …

Weiterlesen …Schnarchen Ursachen

Baby Schnarchen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Baby Schnarchen

Frischgebackene Eltern haben schon eine ganze Reihe von Dingen, um die sie sich Sorgen machen müssen: die richtigen Windeln, schlaflose Nächte, endloses Weinen, die Erwartung, die richtige Erziehung zu erreichen – und all das während sie mit ihrem eigenen Leben jonglieren…. es ist endlos! Nun, anstatt sich über Dinge zu stressen, die in Ihren Händen …

Weiterlesen …Baby Schnarchen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Wie gut helfen Nasenpflaster gegen das Schnarchen?

Nasenpflaster

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, mit dem Schnarchen aufzuhören, können Sie daran interessiert sein zu erfahren, wie rezeptfreie Nasenpflaster helfen können, Ihre Atmung im Schlaf zu verbessern. Diese Nasenpflaster funktionieren, indem sie das Nasenloch oder den Nasenweg öffnen, um den Luftstrom durch die Nase zu verbessern, aber sind sie auch für Sie geeignet? Können sie …

Weiterlesen …Wie gut helfen Nasenpflaster gegen das Schnarchen?

Das Ziel ist Heilung – Radfahren für die PAH-Forschung

LUNGENHOCHDRUCK Die fünfjährige Greta leidet an idiopathischer pulmonal arterieller Hypertonie (iPAH). Jetzt sammeln ihre Eltern für die Erforschung der Krankheit Spenden. Auch durch ihre Teilnahme an dem 24-Stunden-Radrennen „Rad am Ring“ am Nürburgring Ende Juli möchten sie eine breite Öffentlichkeit auf die bislang unheilbare Krankheit aufmerksam machen. Die Diagnose, die alles veränderte Greta lebt mit ihren …

Weiterlesen …Das Ziel ist Heilung – Radfahren für die PAH-Forschung

„Kommunikation ist auch ein Medikament“

THERAPIEN Wenn Arzt und Patient miteinander sprechen, kommt es oft zu Verständnisproblemen. Meistens weil beide nicht dieselbe Sprache sprechen. Häufig liegt der Grund aber nicht nur imFachchinesisch, sondern schon in mangelnder Zeit oder dem Willen, dem anderen zuzuhören. „Kommunikation“ war daher ein zentrales Thema, das Mediziner auf dem diesjährigen Deutschen Ärztetag in Frankfurt beschäftigte. Zwar ist …

Weiterlesen …„Kommunikation ist auch ein Medikament“

Atmen nicht vergessen!

Therapien Schlafapnoe ist eine Volkskrankheit, ihre Verbreitung gleicht der von Diabetes mellitus und dennoch wird sie unterschätzt. Die Angst schläft mit Wenn der Partner unter Schlafapnoe leidet, wird der Schlaf für beide zur Qual. Prof. Dr. med. Ingo Fietze, Leiter des Schlafmedizinischen Zentrums der Charité, weiß: Unbehandelt kann diese nächtliche Atemstörung schwerwiegende Folgen haben. Wer ist …

Weiterlesen …Atmen nicht vergessen!

Früh immunisiert sich

THERAPIEN Patienten, die unter Allergien leiden, können den lästigen Auslösern aus dem Weg gehen oder die Symptome mit Medikamenten behandeln. Viele Menschen sind von Allergien betroffen und können etwas dagegen tun Eine langfristige und deshalb wirksame Methode, gerade bei jungen Patienten, ist jedoch die spezifische Immuntherapie. Wer an einer Allergie erkrankt, kann sich grundsätzlich auf drei …

Weiterlesen …Früh immunisiert sich