Baby Schnarchen: Ursachen, Symptome und Behandlung

Frischgebackene Eltern haben schon eine ganze Reihe von Dingen, um die sie sich Sorgen machen müssen: die richtigen Windeln, schlaflose Nächte, endloses Weinen, die Erwartung, die richtige Erziehung zu erreichen – und all das während sie mit ihrem eigenen Leben jonglieren…. es ist endlos!

Nun, anstatt sich über Dinge zu stressen, die in Ihren Händen liegen oder nicht, konzentrieren wir uns auf etwas, um das Sie sich (in den meisten Fällen) keine Sorgen machen müssen – das Schnarchen beim Baby.

Schnarchen im Kindesalter ist etwas, das beunruhigend klingen kann, aber es ist wahrscheinlich überhaupt kein Problem, da Babyschnarchen normalerweise nur ein Teil des frühen Wachstums ist.

Neugeborene haben oft eine geräuschvolle Atmung, besonders wenn sie schlafen. Diese Atmung kann wie Schnarchen klingen, und ist vielleicht sogar schnarchen! In den meisten Fällen sind diese Geräusche jedoch kein Zeichen für etwas Gefährliches.

Die Nasenwege von Neugeborenen sind sehr klein, so dass das geringste Maß an Trockenheit oder zusätzlichem Schleim in der Nase die Babys zum Schnarchen bringen kann. Manchmal klingt auch die ganz normale Atmung von Neugeborenen wie Schnarchen. Während des Wachstums wird die Atmung eines Neugeborenen in der Regel ruhiger.

Allerdings, wenn Ihr Baby anfängt zu schnarchen und andere Symptome aufweist, müssen Sie sicherstellen, dass diese Geräusche kein Hinweis auf etwas Ernsthafteres sind.

Lesen Sie weiter, um mehr über die möglichen Ursachen des Schnarchens bei Säuglingen und wie Sie das Schnarchen verhindern, zu erfahren.

Angel-Vac Nasensauger (Für Standard Staubsauger) Mit extra weichem Saugkopf

Angel-Vac Nasensauger (Für Standard Staubsauger) Mit extra weichem Saugkopf
  • Für STANDARD Staubsauger (für Vorwerk bitte B00KCQKZQG bestellen)
  • NEU: Mit EXTRA WEICHEM SAUGKOPF
  • von Kinderärzten HNOs und Hebammen empfohlen, von Müttern und Klinisch getestet

Baby Nasensauger, Nasal Aspirator, USB Aufladen Nasenschleimentferner Sicherer und Schneller Sowie Hygienischer, LCD Bildschirm, 5 Saugstufen mit 4 Größen Silikon Tipps Tragbar Nasensauger

Baby Nasensauger, Nasal Aspirator, USB Aufladen Nasenschleimentferner Sicherer und Schneller Sowie Hygienischer, LCD Bildschirm, 5 Saugstufen mit 4 Größen Silikon Tipps Tragbar Nasensauger
  • Leicht zu bedienen: Usb nasal aspirator ist leicht und sein kompaktes Design passt in Ihre Handfläche. Ein-Knopf-Steuerung Design, wird durch einen einfachen Knopfdruck gesteuert.
  • Effizient: Mit einem leistungsstarken Motor und hochwertigen Pumpenkomponenten, die Nasensauger hat 5 Saugstufen mit stärkerer Leistung als die anderen Produkte auf dem Markt. Sorgen sie für eine perfekte Saugleistung für jede Nasengröße, ohne die zarten Nebenhöhlen Ihres Babys zu verletzen. Nasensauger entfernen Sie den Schleim Ihres Babys, ohne viel Lärm zu machen, so dass Ihr Baby leichter atmen und ruhig schlafen kann.
  • Einfach zu säubern: Die wasserbeständige Ausführung ermöglicht ein starkes Spülen, ohne dass dabei die elektronischen Bauteile beschädigt werden, während die innere Silikonschale und Düse zum Schleimauffangen entfernt, damit man sie sterilisieren kann. Es wird empfohlen, das Gerät nach jedem Gebrauch zu reinigen, um das Gerät sauber und steril zu halten.

Rotho Babydesign Nasensekretsauger, Inkl. 4 Hygienefilter, Nachfüllbar, Ab 0 Monaten, NoseFrida, 50x2,3x2,3cm, Blau/Weiß, 200830012

Rotho Babydesign Nasensekretsauger, Inkl. 4 Hygienefilter, Nachfüllbar, Ab 0 Monaten, NoseFrida, 50x2,3x2,3cm,  Blau/Weiß, 200830012
  • Hygienischer Nasensekretsauger für Babys und Kleinkinder, Für eine befreite Nase bei Schnupfen und Erkältung, Mit 4 Hygienefiltern, Getrennt nachkaufbare Filter
  • Für eine freie Nase während einer Erkältung und erleichtertes Atmen, Schlafen und Essen, Einfache Handhabung: Abgerundete Spitze an die Nase halten und durch Saugen am roten Mundstück Nasensekret lösen
  • Sanfte Befreiung der Nase von zähem Schleim, Keine Beschädigung oder Austrocknen der Schleimhäute, Vorherige Anwendung von Kochsalzlösung für leichteres Absaugen

Nasensauger Baby Elektrisch, DynaBliss USB Aufladen Medizinisches Silikon mit 3 Saugstärken und 4 Tipps Beinhaltet

Nasensauger Baby Elektrisch, DynaBliss USB Aufladen Medizinisches Silikon mit 3 Saugstärken und 4 Tipps Beinhaltet
  • Wirksamkeit: Der DynaBliss Nasensauger elektrisch wurde speziell für die Reinigung der Babynase entwickelt. Die unterscheidet sich von anderen ähnlichen Nasensaugern auf dem Markt. Die Ergebnisse von klinischen Studien mit 300 freiwilligen Babys haben gezeigt, dass der Rotz des Babys wirksamer und sicherer entfernt werden kann. Wenn Sie diesen fortschrittlichen Nasensauger wählen, kann der Rotz Ihres Babys leicht entfernt werden, Ihr Baby kann entspannter atmen und besser schlafen.
  • Ausreichende Saugkraft: DynaBliss Baby-Nasensauger ist mit 3 Saugkraftmodi die auf dem Display angezeigt werden ausgestattet. Genug Saugkraft hilft Ihnen dabei, alle Arten von Rotz zu lösen(Für harte Nase und Schleim Bitte die Nase mit normaler Kochsalzlösung einweichen). Es gibt auch 4 verschiedene austauschbare weiche Silikonspitzen, die für Babys jeden Alters geeignet sind. Streng hergestellt mit Material in Lebensmittelqualität, das weich und unbedenklich für die Gesundheit ist.
  • Sicherheit und Hygiene: Spitzen in medizinischer Qualität. Alle Materialien des Gerätes und des Zubehörs sind ungiftig und für Babys unbedenklich und haben die FDA Zertifizierung erhalten.Der Rotz Sauger entspricht dem CE/RoHS Standard und dem internationalen Standardsaugbereich von 20-60 kPa. Das 90 Grad Biege-Design kann eine versehentliche Berührung und Verletzungen der Nase des Babys wirksam verhindern und Ihrem Baby eine sichere und hygienische Reinigung der Nase ermöglichen.

fuchsi Baby Nasensauger | Medizinisches Silikon | Filterlos & Endlosverwendbar | Praktische 1 Hand-Bedienung | + Reserve 1x Nase- & 1x Mund-Aufsatz | Deutsche Marke | Nasensekretsauger Klein-Kind

fuchsi Baby Nasensauger | Medizinisches Silikon | Filterlos & Endlosverwendbar | Praktische 1 Hand-Bedienung | + Reserve 1x Nase- & 1x Mund-Aufsatz | Deutsche Marke | Nasensekretsauger Klein-Kind
  • FUCHSI BABY NASENSAUGER – Ihr perfekter Begleiter für die ersten Lebensjahre Ihres Babys! Entspanntes Baby = Glückliche Mama / Papa. Sorgen Sie vom ersten Tag dafür, dass verstopfte Nasen & Schnupfen kein Thema sind.
  • SANFTE & INNOVATIVE ANWENDUNG - durch praktische 1 Hand-Nutzung haben Sie eine Hand frei, um den Kopf ihres Babys zu stützen. | Auch verletzen Sie nicht das empfindliche Naseninnere durch sanftes Mundsaugen (kein elektrischer Motor / Staubsauger o.ä.) und unseren extra weichen Saugkopf. | Einfach auswaschbar - Mehrfach verwendbar ohne teure Wechselfilter ! – Weitere Hinweise in der detaillierten Anleitung.
  • FREI VON SCHADSTOFFEN – Selbstverständlich sind alle unsere FUCHSI Nasensekretsauger 100% frei von Schadstoffen, BPA, Hormonstörenden Weichmachern uvm. | Regelmäßige Qualitätskontrolle in Deutschland.

Ursache – eine verstopfte Nase!

Schnarchende Babys haben meist nur verstopfte Nasen. In diesem Fall können Verstopfungen der Nase mit Hilfe von Salztropfen beseitigt und behoben werden.

Mit zunehmendem Wachstum der Babys nimmt die Größe ihrer Nasenlöcher zu, und das Problem des Schnarchens lässt normalerweise mit zunehmendem Alter nach.

Schnarchen kann jedoch gelegentlich auf schwerwiegendere Probleme hinweisen.

Wenn das Schnarchen Ihres Babys nach der Anwendung von Kochsalzlösungen weitergeht und sich verschlimmert, empfehlen wir die Geräusche mit einer Kamera oder einem Tonbandgerät aufzunehmen und für den Kinderarzt abzuspielen.

Die besten Nasensauger für Kleinkinder:

Andere Ursachen des Schnarchens

Lautes Schnarchen kann ein Zeichen für viele Dinge sein, einschließlich vergrößerter Mandeln oder Polypen, eines abweichenden Septums oder sogar einer Schlafapnoe.

“Auch wenn Schnarchen nur unser Körper ist, der ein Geräusch macht, ist es normalerweise ein Symptom für ein größeres Problem, und alle möglichen Probleme machen es unseren Kindern schwerer zu atmen und einen guten Schlaf zu bekommen”, sagt Dr.med. Hans Klose.

Ein abweichendes Septum kann ein relativ häufiges Auftreten in den ersten Tagen nach der Geburt sein, das laut einer Studie in fast 20 Prozent der Neugeborenen auftritt. Viele dieser Babys haben jedoch keine Beschwerden, und es kann mit der Zeit verschwinden. Andere Ursachen des Schnarchens treten jedoch bei älteren Kindern häufiger auf als bei Säuglingen.

Obwohl viele Kinder schnarchen, erleben nur 1 bis 3 Prozent der Kinder eine Schlafapnoe, und die Chancen stehen gut, dass sie zwischen 3 und 6 Jahren alt sind.

Dr. Thomas M. Seman, ein in Massachusetts ansässiger, vom Board zertifizierter Kinderarzt, sagt, dass Eltern besorgt sein sollten, wenn ihre Kinder gewöhnliche Mundatmer sind.

Viele dieser Probleme würden höchstwahrscheinlich relativ früh im Leben des Kindes bekannt sein, aber sie können sich im Laufe des ersten Jahres entwickeln.

Folgen von unsachgemäßem Schlaf

Kinder, die gewöhnlich schnarchen, bekommen möglicherweise keine richtigen tiefen Schlafphasen, wenn sie auch an Schlafapnoe leiden. Ihr Körper kann sie durch mühevolles Atmen und die Bildung von Kohlendioxid in den teilweise kollabierten oder blockierten Atemwegen aufwecken.

Die arbeitsintensive Atmung ist nicht nur laut, sondern behindert auch den richtigen Schlaf und verursacht zusätzliche Probleme.

Schlafentzug kann sich nachteilig auf Wachstum und Entwicklung auswirken. Es steht sogar im Zusammenhang mit:

  • schlechter Gewichtszunahme
  • Verhalten ähnlich Aufmerksamkeitsdefizit Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
  • Bettnässen
  • Nachtschrecken
  • Fettleibigkeit

Jedes Kind mit den folgenden Symptomen sollte von seinem Kinderarzt vollständig untersucht werden:

  • nachts schlecht schlafen können
  • Atembeschwerden während des Tages
  • leichtes Aufdrehen möglich
  • Schwierigkeiten beim Essen und Abnehmen haben
  • Schnarchen mit langen Pausen (mehr als zehn Sekunden) zwischen den Atemzügen

4 Lösungen für das Schnarchen von Neugeborenen

Es gibt eine handvoll Dinge, die Sie unternehmen können, um das Schnarchen des Babys zu lindern – ob es nun ein Problem ist oder nicht, das Schnarchen könnte für ein Baby (oder Sie) unangenehm sein. Probieren Sie diese aus, aber fragen Sie immer zuerst Ihren Kinderarzt:

1. Nasenspray

Mit der Zulassung des Kinderarztes sind Nasensprays eine Möglichkeit, die Nasenwege Ihres schnarchenden Babys zu öffnen und es beim Atmen zu unterstützen. Es gibt in den meisten Apotheken freiverkäufliche, von Säuglingen zugelassene Nasensprays (die aufgrund möglicher Verunreinigungen im Wasser empfohlen werden), die nur zwei bis drei Tropfen der Kochsalzlösung einmal täglich in die Nase Ihres Babys benötigen. Sie mögen es vielleicht anfangs nicht, aber sie werden dir für den besseren Schlaf danken (indem sie dich selbst etwas dringend benötigten Schlaf bekommen lassen!).

2. Nasenspülung

Eine Nasenspülung ist im Wesentlichen das Gegenteil von einem Nasenspray. Anstatt etwas hineinzulegen, um den überschüssigen Schleim zu lösen, können Sie mit einer Nasenspülung einfach ausspülen!

3. Befeuchten des Babyzimmers

Wenn Sie eine Zentralheizung haben, haben Sie wahrscheinlich trockene Luft in Ihrem Haus. Wenn die Nase Ihres Babys verstopft ist, kann ein warmer Nebelverdampfer oder Befeuchter helfen, die Luft zu befeuchten und das Schnarchen zu reduzieren. In ähnlicher Weise kann mit einem warmen Bad oder einer Dusche eine Lockerung der Nasenschleimhaut erreicht werden, die Ihrem Baby helfen kann, angenehmer zu schlafen.

4. Babyschlafposition

Die Schlafposition kann das Schnarchen des Säuglings auslösen. Genau wie bei Erwachsenen, ist die Wahrscheinlichkeit des Schnarchens höher, wenn ein Baby auf dem Bauch oder Rücken schläft. Studien ermutigen Sie jedoch, Ihr Baby nicht auf der Seite schlafen zu lassen, da es gefährlich sein kann!

Wenn ein Baby alt genug ist, um auf der Seite natürlich zu schlafen, schnarcht es weniger, aber wenn es sehr jung ist, wird empfohlen, es auf dem Rücken schlafen zu lassen – auch wenn es dazu führt, dass es ein wenig mehr schnarcht.

Schlaftests und andere Untersuchungen

Während Schlaftests normalerweise für ältere Kinder empfohlen werden, ist es ein Verfahren, das notwendig sein könnte, wenn ein Kind abnormale Schnarchprobleme hat, die im Kindesalter begannen.

Wenn Ihr Kind Schlaftests oder ein Polysomnogramm machen muss, empfiehlt The National Sleep Foundation, das Beste daraus zu machen.

Zum Beispiel kann ein Elternteil mit dem Kind im Zimmer schlafen, den gleichen Pyjama tragen, Essen zum Mitnehmen bestellen und lange aufbleiben. Auf diese Weise wird sich der Schlaftest eher wie eine Schlummerparty als wie eine medizinische Untersuchung anfühlen.

Andere medizinische Untersuchungen für schnarchende Babys und Kinder können Folgendes beinhalten:

  • endoskopische Untersuchungen zur direkten Sicht auf die Atemwege
  • Lungenfunktionstests (PFTs) zur Beurteilung der Lunge
  • CT-Scans
  • MRT-Tests
  • Sprach- und Schluckvorführungen
  • Mitnahme

Schnarchen bei Säuglingen ist selten die Folge einer schweren Erkrankung. Verstopfte Nasen, die häufigste Ursache des Schnarchens, können mit einfachen Hausmitteln behandelt werden oder benötigen möglicherweise überhaupt keine Behandlung. Eine abweichende Septum- oder Laryngomalazie kann auch ohne Behandlung durchgeführt werden.

Wenn Sie sich jedoch Sorgen um das Schnarchen oder Atmen Ihres Kindes machen, vereinbaren Sie einen Termin mit seinem Kinderarzt. Der Arzt kann mit Ihnen sprechen, Ihr Baby untersuchen und bei Bedarf Tests und Vorsorgeuntersuchungen durchführen, um festzustellen, was das Schnarchen verursacht.